Orgel im Zentrum

6 Organisten aus dem Raum St. Pölten bespielen die 6 Instrumente der St. Pöltner Innenstadt.

 

Treffpunkt: 15 Uhr
Konservatorium für Kirchenmusik, Festsaal
Woehl-Orgel
Erwin Stecher, St. Pölten spielt Arvo Pärt (1935) und  Carles-Marie Widor (1844-1936)

15.30 Uhr
Kapelle des Priesterseminares
Kögler/Edskes-Orgel
Franz Plener spielt Georg Albrechtsberger (1736-1809)

16 Uhr
Domkirche St. Pölten
Metzler-Orgel
Franz Thürauer spielt Franz Thürauer (1957)

16.30 Uhr KAFFEEPAUSE im Karidnal Königsaal der Dompfarre

17 Uhr
Franziskanerkircher
Pflügler-Orgel
Alfred Nußbaumer spielt Peter Planyavsky (1947)

17.30 Uhr
Prandtauerkirche
Capel/Sauer-Orgel
Stefan Haidinger spiel Felix Mendeslssohn-Bartholdy (1809-1847

18 Uhr
Evangelische Kirche
Pirchner/Vonbank-Orgel
Walter Eder spielt Vincent Lübeck (1656-1740), Anton Heiller (1923-1979) und Rupert g. Frieberger (1951-2016)

19 Uhr AGAPE im Pfarrsaal des evangelischen Gemeindezentrums
Gemütlicher Ausklang

 

 

Zurück